header koerperglueck 3

 

 

Beratung, Begleitung und Coaching

 

  • Einzelberatung
  • Paarberatung
  • Sexualberatung
  • Körperglück
  • Berührungskunst
  • TiPi/Eres
  • Meine Arbeitsweise

Einzelberatung
Ich unterstütze dich gerne in folgenden Anliegen z.B.

  • Individuelle Begleitung auf dem Weg zu mir selbst
  • Botschaften des Körpers verstehen
  • mich selbst lieben lernen
  • Krisen als Chancen wahrnehmen
  • reifer werden für Liebe, Sexualität und erfüllte Begegnungen und Partnerschaften
  • dem Leben vertrauen lernen
  • sein wie und wer ich bin

Paarberatung                        

  • Konflikte anschauen und bewältigen
  • Verständnis für sich und die Partnerin/den Partner entwickeln
  • Verantwortung übernehmen statt beschuldigen
  • In Wahrheit und Klarheit kommunizieren
  • sich verletzlich zeigen und dazu stehen
  • Freiheit und Verbindlichkeit balancieren
  • Sexualität und Intimität freilegen und erweitern
  • gemeinsam wachsen

Sexualberatung
Sexuelle Symptome haben oft ihren Ursprung in der Kindheit und aus ganz anderen Bereichen des Lebens.
Es können jedoch auch Probleme aus Wunden im Bereich der Sexualität entstehen.
Erste Schritte zur Heilung können sein zu lernen offen darüber zu reden und Wünsche, Blockaden, Hindernisse, Ängste, Fantasien zu entdecken und anzunehmen auch jenseits möglicher Tabus.
Oft helfen 2-6 Gespräche um einschränkende Muster zu erkennen und alte Knoten aufzulösen.

Sexualberatung für Paare
Lust auf Sex und Sinnlichkeit? Was regt die Lust an, was schränkt sie ein?

Welche sexuellen Bedürfnisse und Prägungen bringt jeder einzelne in die Beziehung mit?
Könnt ihr offen darüber reden und „verhandeln“ und wie fruchtbar sind diese Bemühungen?
Machen dir unterschiedliche Bedürfnisse eher Angst und erzeugen Druck und bremsen die Lust aus?
Unsere Unterschiedlichkeit kann unsere Beziehung bereichern, unseren sinnlichen Horizont erweitern und die Leidenschaft immer wieder neu entfachen.
Es braucht dafür Wertschätzung, Verständnis und Empathie und natürlich den Mut sich wirklich zu begegnen.

Interessante Fernsehbeiträge zum Thema
Sex als Ressource bei Scobel in 3Sat

Körperglück

Wir können durch Körperübungen, Körperhaltungen und Bewegung Gefühle deutlicher wahrnehmen und zum Ausdruck bringen. Wir können lernen ihn besser zu spüren, um seine Signale zu verstehen.
Durch achtsame, adäquate, heilsame Berührungen, Bewegung und Tanz können wir in einen tieferen Kontakt zu unserem Körper gelangen, Blockaden und Schutzpanzer lösen, Heilprozesse anregen und die Selbstliebe stärken. Wir lernen unseren Körper besser kennen, ihn schätzen und lieben.

Dein Körper - dein Tempel
Unser Körper spricht mit uns, wir müssen nur wirklich lauschen.
Er zeigt uns ganz genau, was uns gut tut und was nicht.

Wir können über unseren Körper die Psyche beeinflussen und anderes herum und das können wir nutzen.
Unser Körper bringt uns direkt ins Fühlen, ins Hier und Jetzt, in ein tiefes Erleben.
Wie gehe ich mit meinem Körper um? Wie behandele ich ihn? Liebevoll und zärtlich oder unachtsam und ausbeuterisch? Nehme ich meinen Körper überhaupt wahr oder ignoriere ich ihn oder Teile davon?

Berührungskunst
Berührung schenkt dir Körperglück.

Berührung schenkt dir das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit, kann dich anregen oder entspannen.
Berührung schenkt dir das Gefühl von ich bin richtig und gut so wie ich bin, ich bin willkommen.
Die erste Kommunikation findet über Berührung und Körperkontakt statt und braucht keine Worte.
Über Berührung können wir uns selbst und andere regulieren und gegenseitig Körperglück schenken.
Es ist das natürlichste und einfachste auf der Welt und es ist das Mittel der Wahl, wenn Worte nicht mehr weiterhelfen.

Berühre dich selbst
sich selbst täglich liebevoll und bewusst zu berühren stärkt deine Selbstliebe, dein Immunsystem, dein positives Körpergefühl.
Lass dich Berühren
schenke dir regelmäßig heilsame und nährende Berührungen

Treffe dich in Massagegruppen, gehe zu Tantra Seminaren, buche heilsames Berühren oder sinnliche Massagen

Berührt Euch
schenkt euch das Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit, Sinnlichkeit und Lust durch bewusste Berührungen im Alltag; Umarmungen, Streicheln, Halten, Berührungsritualen, Verabredungen für sinnliche Körperlichkeit zu zweit oder mehr.

Die Kunst des Berührens erlernen

Je nachdem, mit welchen sinnlichen Reizen wir als Säugling und Kleinkind aufgewachsen sind (waren die Berührungen sicher, achtsam, zärtlich, ruhig, nährend, förderlich oder eher unsicher, unachtsam, ruppig, unruhig, Energie raubend, grenzüberschreitend, missbrauchend etc.) können wir als Erwachsene körperliche Sinnlichkeit und Berührung mehr oder weniger gut genießend empfangen oder verschenken.

die Kunst des Berührens erlernen
Heilsames Berühren
Sinnliches Berühren

Lerne ganz nebenbei dich und deine Bedürfnisse besser kennen, schätzen und lieben, Wünsche zu äußern oder Nein zu sagen und ein Nein des anderen nicht gegen dich zu verstehen, sondern für eine wahrhaftige Beziehung.


Individuelle Einzel-oder Paartermine nach Absprache
Rufe mich gerne an: 06224 90 98 056 oder schreibe eine kurze Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

TiPi/ERES Coaching

ERES steht für Emotional Resolution zur Befreiung von alten Mustern.
Hilfe zur Selbsthilfe bei emotionalen Problemen z.B. Eifersucht, Ängste, depressive Verstimmungen, Blockaden....

TiPi Coaching

Infos und Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 06224 90 98 056 montags bis freitags jeweils von 9:00 bis 19:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

© buske-grafik 2015