header koerperglueck 3

 

 

Corona Bestimmungen für Gruppen

Informationen zum Umgang mit der Corona Virus-Pandemie

  • Meine Veranstaltungen können unter bestimmten Auflagen wieder stattfinden.
    Über die jeweils gültigen Details informiere ich in der Anmeldebestätigung.
  • Bei akuten Krankheits-Symptomen wie Halsschmerzen, Schnupfen, Husten oder reduziertem Geschmacks- und Geruchssinn ist eine Teilnahme nicht möglich bzw. muss abgebrochen werden.
    Das gleiche gilt nach Kontakt zu infizierten Personen in den vorangegangenen zwei Wochen oder einem Besuch in einem Risikogebiet.
  • Solltest du selbst zu einer Risikogruppe gehören, regelmäßig engen Kontakt zu Personen aus Risikogruppen haben oder sonstige Corona bedingte Bedenken bezüglich einer Teilnahme haben,
    kontaktiere mich gerne vorab.

Voraussetzungen zur Teilnahme an einer meiner Veranstaltungen

Solange die Pandemie besteht, gelten besondere Vorsorgemaßnahmen.
Über die aktuell gültigen Bestimmungen informiere ich vor Beginn einer Veranstaltung.

Man kann derzeit nur mit Anmeldung und deren Bestätigung zu einer Veranstaltung kommen, da die Teilnehmerzahl eingeschränkt ist.
Mit der Anmeldung erklärst du dich einverstanden, die aktuell gültigen Hygieneregeln zu befolgen.

Zum Seminarbeginn benötige ich von den TeilnehmerInnen eine unterschriebene Erklärung

Generell empfehlenswerte Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen sind

  • Nießen bzw. Husten nur in ein Papiertaschentuch oder in die Ellenbeuge. Wende dich dabei von Menschen in deiner unmittelbaren Umgebung ab.
    Innerhalb einer Veranstaltung bitte in ein Papiertuch und dieses sofort entsorgen oder in die Hände und diese sofort danach gründlich waschen und desinfizieren. NICHT in die Ellenbeuge!
  • Regelmäßiges Händewaschen mit Seife für mindestens 20-30 Sekunden
  • In geschlossenen Räumen regelmäßig und gründlich lüften
  • Häufig trinken, damit die Schleimhäute feucht bleiben, am besten heißen Tee oder heißes Wasser
  • Regelmäßige Nasenspülungen mit isotonischem Salzwasser
  • Dein Immunsystem vorbeugend unterstützen, z.B. mit Vitamin C, Spaziergängen in der Natur, heilsamen Berührungen.
  • In Läden und öffentlichen Verkehrsmitteln Mund/Nasen Maske tragen
  • Zu Menschen, mit denen du keinen regelmäßigen nahen Umgang hast, 1,5 m Abstand halten
  • Mitgefühl für dich selbst und deine Mitmenschen aktivieren

 

Regeln für alle meine Angebote

  • KEIN Sex und andere sexuelle Handlungen z.B. sexuelle Stimulation
  • Absichtslos: Im Hier und Jetzt sein
  • absolute Freiwilligkeit
  • vor dem Berühren um Erlaubnis fragen
  • das Recht Nein zu sagen und ein Nein zu akzeptieren
  • Das Recht ein Nein in ein Ja zu verwandeln und umgekehrt
  • Respektiere deine Grenzen und die der anderen
  • Bikini- und Badehosenzone sowie Küssen ist tabu

Besonders angenehm kann es werden, wenn wir:

  • frisch geduscht sind
  • mit gewaschenen Haaren und Füßen und geputzten Zähnen..... kommen
  • Männer glatt rasiert sind oder einen weichen Bart tragen

  • wir nicht in Duftwolken versinken
  • wir ein extra T-Shirt und ein kleines Handtuch mitbringen (falls man zu arg schwitzt)
  • 
jeder 1-2 Kuscheldecken und Kissen mitbringt 

  • wir weiche, weite und bequeme Kleidung tragen (Man kann sich hier umziehen)

  • wir saubere ungetragene warme Socken und oder Hausschuhe mitbringen

  • wir ein "Nein" nicht zu persönlich nehmen - es ist die Voraussetzung für ein ehrliches "Ja" und die Gelegenheit neue Erfahrungen zu machen
  • wir Uhren und Schmuck ablegen und das Handy ausmachen
  • wir uns keinen Leistungsdruck machen

Regeln für die Teilnahme an allen Gruppen

  • Teilnahme erfolgt unter eigener Verantwortung und ist kein Therapieersatz
  • Damit der Gruppenprozess ungestört ablaufen und sich entwickeln kann, ist es schön, wenn wir alle gemeinsam pünktlich anfangen können. Bitte komme daher 20 Minuten früher.
  • Bitte spätestens einen Tag vor der Veranstaltung absagen (damit eventuell welche von der Warteliste nachrutschen können und der Platz nicht verloren geht. 
  • Bitte überprüfe mit welcher Intension du kommst und welche Gruppe/welches Angebot für dich am besten geeignet ist. Überprüfe bitte auch, was deine wirklichen Bedürfnisse sind. Sind sie z.B. sexueller, erotischer Natur ist z.B. die Berührt sein Gruppe nicht das geeignete Angebot.
  • Respekt- und liebevoller Umgang mit allem was uns hier begegnet; Grenzen, Bedürfnisse, Unterschiede, Gefühle....

Zahlungsbedingungen:

  • Bei den Gruppenveranstaltungen von 3 bis 4 Stunden bar vor Ort
  • Bei Anmeldung einer Veranstaltung und nicht Erscheinen, egal aus welchem Grund, berechne ich die volle Teilnahmegebühr.
  • Frühbucherpreise gelten bei verbindlicher Anmeldung und Überweisung des vollen Betrages je nach Angabe mindestens 3 Wochen oder 2 Monate vor dem Kurstermin.
  • Bei Rückbuchungen fällt eine Bearbeitungsgebühr von 15 Euro an.
  • Bezahlung bei den Workshops (WS) und Seminaren (S) bar vor Ort, oder per Überweisung
  • Bei Absage bis 1 Woche vor dem WS oder S Termin fällt die Hälfte der Teilnahmegebühr an, es sei denn es rutscht jemand aus der Warteliste nach.
    Bei Absage innerhalb einer Woche vor dem Termin fällt die gesamte Teilnahmegebühr an, es sei denn es rutscht jemand aus der Warteliste nach.
  • Mit der Anmeldung und der Bezahlung des Teilnehmerbetrages erkennst du die Teilnahmebedingungen an.

    Kontoverbindung: Sabine Buchholz Sparkasse Heidelberg IBAN DE03 6725 0020 0003 1636 10

Anmeldung und Antwortmail

Melde dich bitte rechtzeitig per Mail an, am besten mindestens 2 Tage vorher, damit du weißt, ob du noch einen Platz bekommst. Am Tag der Veranstaltung kann ich in der Regel nicht mehr auf Mails antworten.

Je nach Teilnehmerzahl kann die Gruppe in Nußloch oder Heidelberg Neuenheim stattfinden.
Das erfährst du immer einen Tag vor der Veranstaltung per Mail.
Mit der Anmeldung und Bezahlung des Teilnehmerbeitrags erkennst du die Teilnahmebedingungen an.

 

Wertschätzung und Anerkennung

Ich habe feste Raum- und Werbungskosten und ich stecke viel Zeit, Energie und Herzblut in meine Arbeit.
Wenn du meine Angebote gut findest, freue ich mich über deine Unterstützung in Form von verbindlichen Anmeldungen, Werbung machen oder einer kleinen Spende vor Ort. Vielen herzlichen Dank. Sabinja

 

 

© buske-grafik 2015